Modespitze Plauen

  • Annenstraße 9

18.00 bis 1.00 Uhr
»Naturalistische und ornamentale Pflanzenstudien«
Lithographien und Photoaufnahmen von Prof. Rudolf Schauer, der bis ca. 1930 an der Kunstschule in Plauen unterrichtete.

18.00 bis 22.00 Uhr
Herstellung einer klassischen Plauener Spitzendecke
Schauen Sie unseren Mitarbeitern beim Handsticken und beim Wickeln einer klassischen Decke über die Schulter und staunen Sie, aus wie viel Teilen eine klassische Decke besteht.

18.00 bis 22.00 Uhr
Wie entsteht Plauener Spitze?
Anhand der historischen Stickmaschine – Typ VOMAG Baujahr 1911 – erfahren Sie, wie Plauener Spitze entsteht. Zusätzlich gibt es viel Wissenswertes und Interessantes zur Plauener Spitze und zur Geschichte der Modespitze.

19.00 | 20.45 Uhr
Jody Cooper
im Hinterhof
Der Musiker Jody Cooper hat Kindheit und Jugend in Schottland verbracht und lebt seit 2014 in Leipzig. Am 22. Juni 2018 stellt der Singer-Songwriter mit seiner Band das neue Konzeptalbum »Serenades and Odes to a Cracked World (Part 1)« vor. Über sein neues Werk sagt Jody: »Ich möchte diese Lieder nicht nur für die Leute spielen, sondern dass das Publikum die Thematik aus meiner Sicht erfährt«. Von den großen Songwritern der Vergangenheit inspiriert, verbindet Jody Cooper seine kraftvolle und charakteristische Stimme mit Texten, die, wie er sagt, »unter die Oberfläche schauen, um der Realität der Dinge und den auch unangenehmen Wahrheiten, die sie erzählen, ins Auge zu schauen«.

18.00 bis 1.00 Uhr
Kulinarisches
Ob süß oder herzhaft oder flüssig – wir halten kleine Raffinessen zur Stärkung bereit.