Galerie e.o. plauen

  •   Nobelstraße 7

18.00 bis 1.00 Uhr
Kuratorin auf Achse
Auf Fragen, Anregungen und Gespräche zu allen Themen des Erich-Ohser-Hauses freut sich unsere Kuratorin Dr. Elke Schulze, die Sie an ihrem T-Shirt erkennen werden. Erfahren Sie von ihr etwas über die Hintergründe der Arbeit mit „Vater und Sohn“ und e.o.plauen.

18.00 bis 1.00 Uhr
Mitglieder der e.o.plauen-Gesellschaft e. V. freuen sich an ihrem Verkaufs- und Informationstisch auf Gespräche rund um Erich Ohser
Antiquarische Bücher rund um Erich Ohser und „Vater und Sohn“ laden zum Betrachten und zum Kaufen ein. Der Verkaufserlös kommt dem Erich-Ohser-Haus zugute. Haben Sie Fragen zur bisherigen Arbeit und zu den Zielen der e.o.plauen-Gesellschaft?
Nutzen Sie doch ganz einfach die günstige Gelegenheit, in entspannter Atmosphäre Antworten aus erster Hand zu erhalten – Mitglieder der e.o.plauen-Gesellschaft freuen sich über Ihr Interesse!

ab 18.00 Uhr
Hurra – der Eismann ist da!
Hmmmm – leckeres  Eis aus Jannys Eisdiele schmeckt zu jeder Tages- und Nachtzeit.

18.00 bis 19.00 Uhr
Kuratorenführung
Treffpunkt Eingang
Entdecken Sie gemeinsam mit unserer Kuratorin die Besonderheiten der aktuellen Ausstellung und werfen Sie einen kurzen Blick hinter die Kulissen des Erich-Ohser-Hauses.

18.00 bis 21.00 Uhr
Clowneskes von Odonjo
Mit Clownerien, Kunststückchen, Improvisationen und Ballonmodellagen wird Clown „Odonjo“ vom „ChaosKinderZirkus“ ein weiterer Farbtupfer im bunten Treiben am und im Erich-Ohser-Haus sein.

18.00 bis 22.00 Uhr
Museumspädagogische Werkstatt
Zum Thema „Vater und Sohn“ laden verschiedene Angebote zur kreativen Mitarbeit in unserer neu gestalteten museumspädagogischen Werkstatt ein.

18.00 bis 23.00 Uhr
Ohser Experten gesucht
Wer aufmerksam durch die Ausstellung geht, kann die Fragen rund um Erich Ohser – e.o.plauen richtig beantworten und nimmt damit an einer Verlosung von attraktiven Preisen teil. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

22.30 bis 23.30 Uhr
Lieder und Texte im Andy-Darby-Garten
Das schon zur Tradition gewordene Konzert von Jens Bühring im Andy-Darby-Garten des Erich-Ohser-Hauses hält auch diesmal eine interessante Auswahl an Liedern und Texten in stimmungsvoller Atmosphäre bereit.